Ankündigungen

KW 36/19: Lebendigkeit und Kraft

Der gesamte Bereich des Rückens und der Schultern ist im Mittelpunkt unserer Yogapraxis. Wir verleihen den Strukturen ein lebendiges und kraftvolles Gefühl.

Durch die Yogastunden hindurch werden uns zwei Polaritäten begleiten: Einerseits schenken wir der Wirbelsäule und der Schulterpartie ein lebendiges, mobiles und spannungsfreies Gefühl. Andererseits integrieren wir Stabilität und Kraft in die Muskulaturen.

Daraus entsteht ein geschmeidiges Körpergefühl, und die Möglichkeit, sowohl Kraft als auch Beweglichkeit erfahren zu können.

Diese Polaritäten gönnen wir auch dem Geist: Wir führen ihn in eine zentrierende innere Ruhe, und schenken ihm gleichzeitig das Gefühl von Lebendigkeit und Klarheit.

Autor

Hallo! Geboren im Ausklang der 70er Jahre, hat mich mein Lebensweg über einen kaufmännischen Beruf zum Studium der Verhaltenswissenschaften und der Sprechwissenschaft gebracht. Da rechnete ich allerdings noch nicht mit meiner Berufung, die mich zum Yogalehrer im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland und zum Dozenten im Rahmen der Yoga-Lehrausbildung führte. Nun stehe ich hier.