KW 17/21: Einatmen und auftanken

Die Einatmung schenkt innere Frische und Leichtigkeit für die Herausforderungen der Welt.

Diese Yogaklasse ist besonders für diejenigen geeignet, die über das Gefühl von Lebendigkeit und Aktivität ihr Stressniveau regulieren und positiv beeinflussen können.

Wir schaffen dafür erholsame Momente des Durchatmens, in denen besonders die Qualitäten der Einatmung im Vordergrund stehen: Sie schaffen den Raum für eine innere Weite im Brustkorb, lassen ihn leicht und frei werden, und erzeugen dadurch die Erfahrung des Wachstums.

Das Einatmen schenkt uns die Möglichkeit, um frische Energie und innere Leichtigkeit aufzutanken, und damit die Herausforderungen der äußeren Welt anzunehmen.

Die Übungspraxis führt uns in Rückbeugen, und dort hauptsächlich zu Variationen des Helden I und des Tänzers. Im Anschluss gönnen wir uns in der Meditation die Zeit, um mit dem inneren Selbst in Kontakt zu treten.

Stil: dynamische Yogapraxis
Kraft: mittlerer Anspruch
Hilfsmittel: Yogamatte, Sitzkissen, gerollte Decke