KW 09/19: Kraft schöpfen

Wir stabilisieren unsere Körpermitte, um aus diesem Fundament die Kraft für das Wachstum und die Lebendigkeit zu schöpfen.

Wir stabilisieren unsere Körpermitte, um aus diesem Fundament die Kraft für das Wachstum und die Lebendigkeit zu schöpfen.

Die Vorboten des Frühlings kündigen sich an. Es ist die Zeit, in der sich die Natur aus ihrem Rückzug, in dem sie neue Kraft tankte, sich nun in den kommenden Wochen entfalten wird.

In der Yogapraxis erwarten uns diese Schwerpunkte:

  • Wir stabilisieren die Körpermitte mit Übungen für die tief liegende Bauch- und Rumpfmuskulatur.
  • Kraftvolle und entspannte Drehsequenzen gönnen unserem Rumpf und der Lendenwirbelsäule mehr Beweglichkeit und Lebendigkeit.
  • Dynamische Bewegungssequenzen lassen uns an der Freude am Bewegen teilhaben.
  • Die Atmung schenkt uns in all ihrer Tiefe und Fülle neue Lebensenergie.

Ich wünsche dir in dieser Woche einen kraftvollen und lebendigen Weg.