Impuls 4: Mit Unsicherheiten umgehen

Der vierte Impuls führt uns in den Umgang mit Unsicherheiten, und in das Vertrauen zu unserer inneren Intuition.

In schwierigen Zeiten ist das Gewohnte nicht mehr da. Alles wird unvorhersehbar und unsicher – und das stellt uns vor unerwartete und immer neue Herausforderungen.

Wir haben normalerweise gern alles unter Kontrolle, und wir mögen die Routine. Daher machen wir gerade jetzt die Erfahrungen von Unsicherheiten und Ängsten.

Um dabei einen Weg zu finden, wie wir besser zurechtkommen können, können wir all das, was ist, annehmen. Und zwar so, wie es jetzt nun mal ist – auch wenn es derzeit die Unsicherheiten und Unplanbarkeiten sind.

Lass uns mit diesem Meditationsimpuls ergründen, wie wir gemeinsam dieses Annehmen üben können.