Ankündigungen

KW 34/19: Ein weites Herz

Die Erfahrung einer intensiven Rückbeuge schenkt uns ein weites Herz in der Begegnung mit uns selbst und der sozialen Umwelt.

In dieser Woche werden wir cakrasana, das Rad, als intensive Rückbeuge erfahren. Wir erleben uns in der Hingabe dieser Haltung, voller Vertrauen auf uns selbst und den helfenden Personen, die uns in dieser Haltung tragen und begleiten werden.

So öffnet sich ein innerer Raum, der dem Herzen die Erfahrung von Weite und Offenheit schenkt. Wir erfahren den Herzenswunsch, uns selbst anzunehmen – so, wie wir sind, mit all unseren Können und den Schwierigkeiten, die wir mit uns tragen. Wir erleben, wie es ist, von helfenden Händen getragen zu sein, und so unserer Umwelt mit einem weiten Herzen und voller Vertrauen zu begegnen.

Autor

Hallo! Geboren im Ausklang der 70er Jahre, hat mich mein Lebensweg über einen kaufmännischen Beruf zum Studium der Verhaltenswissenschaften und der Sprechwissenschaft gebracht. Da rechnete ich allerdings noch nicht mit meiner Berufung, die mich zum Yogalehrer im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland und zum Dozenten im Rahmen der Yoga-Lehrausbildung führte. Nun stehe ich hier.