KW 24/22: Die gute Balance aus Bewegung und Ruhe

KW 24/22: Die gute Balance aus Bewegung und Ruhe

In der Begegnung mit der modernen Welt entsteht die Erfahrung der Beschleunigung: Dinge um uns herum wirken immer schneller und häufiger auf ein sein, die Frequenz der an uns gestellten Aufgaben steigert sich und die Agenda der To-Do’s wird immer dichter.

Umso wichtiger sind Rückzugsräume, die Gelegenheiten des Entschleunigens möglich machen.

Mit Yoga schenken wir uns diese bewusste Auszeit für uns selbst. Wir treten in den inneren Kontakt und ergründen dort die innere Ruhe und Stärke.

Die Yogapraxis führt uns diese Woche in die Balance der beiden Polen von Bewegung und Ruhe. Wir probieren uns darin, sie harmonisch miteinander zu verschmelzen.

Dynamik: 3/5
Kraft: 2/5
Regeneration: 4/5
Hilfsmittel: Yogamatte, Sitzkissen