KW 23/19: Atmung und Bewegung

Die Atmung leitet uns durch die Bewegungsabfolgen, sodass eine harmonische Verbindung zwischen der Atmung und dem Körper entstehen kann.

Die Atmung leitet uns durch die Bewegungsabfolgen, sodass eine harmonische Verbindung zwischen der Atmung und dem Körper entstehen kann.

Wir werden in dieser Woche das Zusammenspiel der Atemimpulse mit den Bewegungen ergründen:

  • Die Atmung mit kleinen Bewegungswellen des Rückens erfahren – beispielsweise in Katzenbuckel und Pferderücken
  • Durch den Sonnengruß atmen und uns von ihr leiten lassen
  • Die Ausatmung für vertiefende Drehbewegungen nutzen
  • Das Wechselspiel zwischen der Einatmung in Kombination mit dem zentrierenden Anspannen der Muskulatur sowie der Ausatmung in Kombination mit dem entspannenden Strecken und Dehnen erfahren
  • In einer geführten und gezählten Atemtechnik die Einatmung und das Halten der inneren Fülle sowie die Ausatmung und das Halten der Leere erspüren

Die Atmung lässt uns am Wunder des Lebens teilhaben. Die Stunde lädt uns ein, dieses Wunder auf selige Weise zu genießen.