Ankündigungen

KW 44/18: In der Balance wachsen

Neben dem Üben des Gleichgewichts integrieren wir in diesen Yogaklassen einen zweiten Implus: Den des Wachsens und Entfaltens.

Auf physischer Ebene werden wir das Gewebe unseres Körpers in die Länge führen:

  • Wir strecken die Beine und dehnen deren Rück- und Vorderseiten.
  • Dem Rücken schenken wir sanfte Möglichkeiten des Entspannens und führen ihn in seine natürliche Länge und Form.
  • Wir schaffen Raum in den Flanken des Oberkörpers.

Auf psychischer Ebene wachsen wir an den Herausforderungen der Stunde:

  • Wir probieren, gelassen mit den Schwierigkeiten der Balance und des Gleichgewichts umzugehen.
  • Den Geist führen wir in den Modus des Beobachtens und der Achtsamkeit.
  • Wir finden zu einem geerdeten Gefühl, um aus diesem Ankommen heraus zu wachsen und uns zu entfalten.

Wir schenken der Atmung ein Gefühl von Länge und Tiefe – und entdecken die Fülle der inneren Atemräume.

Autor

Hallo! Geboren im Ausklang der 70er Jahre, hat mich mein Lebensweg über einen kaufmännischen Beruf zum Studium der Verhaltenswissenschaften und Sprechwissenschaft gebracht. Da rechnete ich allerdings noch nicht mit meiner Berufung, die mich zum Yogalehrer im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland und Dozenten im Rahmen der Yoga-Lehrausbildung führte. Nun stehe ich hier.