Sendung des Deutschlandfunks über Yoga

Am 11. August 2016 wird ab 10:10 Uhr im Deutschlandfunk eine Sendung über Yoga ausgestrahlt. Schwerpunkte sind u.a. der Nutzen und die Risiken von Yoga sowie die Fragen der Zuhörer.

Trendsport, Krisenhilfe und Heilsversprechen

Mit diesem Sendethema widmet sich der Deutschlandfunk am 11. August 2016 ab 10:10 Uhr dem Yoga. Im Studio werden Alexandra Borchard-Becker (Verbraucherinitiative e.V.), Rita Keller (Geschäftsführerin der Iyengar-Yoga-Akademie Rhein-Ahr e.V.) und Angelika Beßler (Vorstandsvorsitzende des Berufsverbandes der Yogalehrenden in Deutschland BDY) über das Thema diskutieren.

Dabei stehen unter Anderem folgende Fragen im Mittelpunkt: “Wie findet sich der richtige Lehrer für die eigenen Bedürfnisse? Welchen Nutzen hat Yoga tatsächlich und welche Risiken können damit verbunden sein? Ist Yoga auch für Kinder geeignet?” Auch die Fragen von Hörern sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen zur Sendung.

Kommentare sind geschlossen.