World Yoga Day 2015

Die ursprünglichste Idee von Yoga ist es, eine Verbindung aufzubauen. Eine Verbindung zwischen dem Körper, der Atmung und dem Geist. Ganz in diesem Sinne wurde der World Yoga Day gegründet: Am Sonntag, dem 22. Februar, finden bei yoga privé und rund um den Globus gemeinsame Yogastunden statt. Der Erlös wird lokalen Projekten für die Unterstützung von Menschenrechten gespendet.

Lassen Sie uns in doppelter Hinsicht etwas bewegen und Gutes tun. Sie sind herzlich eingeladen, am Samstag, dem 22. Februar, von 11-13 Uhr zu einer gemeinsamen Yogastunde vorbeizukommen. Wir werden energetisierende und entspannende Yogasequenzen praktizieren, genussvolle Atemzüge erfahren und in verdiente und wohltuende Meditationen und Entspannungen eintauchen.

Der Erlös dieser Yogastunde wird einem lokalen Projekt zugute kommen, die sich für die universellen Menschenrechte einsetzen. Im Genauen denke ich an ein Hilfsprojekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche unserer Gesellschaft.

[green_box]

World Yoga Day

Datum: Sonntag 22. Februar 2015
Uhrzeit: 11 – 13 Uhr
Ort: yoga privé – Schillerstr. 30 – 99096 Erfurt
Dozent: Tobias Weidhase (Yogalehrer BDY/EYU)

[product id=“203083″ sku=“YW-103″][/green_box]