Ankündigungen

KW 12/19: Sich der Welt öffnen

Rückbeugen ermöglichen, uns auf eine neue Art und Weise der Welt zu öffnen, und ihr mit einer genüsslichen Atmung und einem weiten Herzen zu begegnen.

In dieser Woche praktizieren wir weitere Rückbeugen, die das Ziel vereinen, die Rückseite mitsamt der Wirbelsäule zu kräftigen, der Vorderseite eine angenehme Größe zu verleihen, sowie der Atmung und dem Herzen mehr Weite zu gönnen.

Wir werden insbesondere diese Sequenzen praktizieren:

  • Dynamische Vorbereitungen für Rückbeugen aus der Rückenlage sowie dem Vierfüßlerstand
  • Rückbeugen aus der Bauchlage: Die Kobra und der aufwärts schauende Hund
  • Rückbeugen aus dem balancierten Stand: Der königliche Tänzer natarajasana
  • Achtsamkeitsübungen für die Atmung und das Herz

Ich wünsche dir in diesen Tagen alles Liebe.

Autor

Hallo! Geboren im Ausklang der 70er Jahre, hat mich mein Lebensweg über einen kaufmännischen Beruf zum Studium der Verhaltenswissenschaften und der Sprechwissenschaft gebracht. Da rechnete ich allerdings noch nicht mit meiner Berufung, die mich zum Yogalehrer im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland und zum Dozenten im Rahmen der Yoga-Lehrausbildung führte. Nun stehe ich hier.